ATS Übung: Suche/Bergung einer vermissten Person – 3. August 2018

Als Übungsobjekt für die Atemschutzträger stand der ehemalige Pfarrsaal zur Verfügung.
Da dieses Gebäude kurz vor der Generalsanierung stand, eignete sich dieses für eine solche Übung perfekt. Die Atemschutztrupps beschäftigten sich bei der Übung mit der Suche und Rettung von vermissten Personen. Um die Übung noch realistischer zu gestalten wurde das Gebäude vernebelt.