ATS Schulung Jänner 010

Schulung im FF-Haus

Bei minus 11 Grad starteten wir eine Schulung zur Überprüfung der Atemschutzgeräte. Auch bei dieser Temperatur sind die Geräte noch tadellos verwendbar. Sachbearbeiter Wiesinger Pepal erklärte die neuesten Erkenntnisse. Der Wissensstand der einzelnen FF-Mitglieder wurde ebenfalls auf hohem Niveau bestätigt. Danach folgten eifrige Diskussionen über so ziemlich eh alles im Sparvereins-Lokal.