Ölsperre im Sulzbach

Die Feuerwehr musste, während der Vorbreitungsarbeiten für den Muttertagsfrühschoppen, am Samstagnachmittag zu einem Öleinsatz beim Sulzbach ausrücken. Ein Spannberger Bürger bemerkte eine kleine Menge Öl im Sulzbach in Spannberg. Die Nachbarfeuerwehr Spannberg verfolgte die Ölspur zuück nach Erdpress.

Die Feuerwehr errichtete sofort eine Ölsperre. Wie das Öl in den Sulzbach gelangt ist, konnte noch nicht genau geklärt werden.

Nach rund eineinhalb Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.