UA5 Übung am 20.5.2016

Am Freitag, den 20. Mai 2016 fand eine gemeinsame Übung der Feuerwehren des UA5 (Erdpress, Niedersulz, Obersulz) bei der Kainz-Mühle statt.
Übungsannahme war ein Brand auf dem Anwesen der Familie Schulz. Nach der Alarmierung traf die FF Erdpress wenige Minuten später am Einsatzort ein und begann unverzüglich mit der Wasserversorgung, dazu wurde Wasser vom Sulzbach angesaugt und die Löschleitung zum Brandobjekt gelegt.
Die FF Obersulz  und die FF Niedersulz legten eine Zubringerleitung vom nähesten Hydranten in Spannberg  und stellten so die Wasserversorgung für den Tank Niedersulz sicher. Die Leitung hatte eine Gesamtlänge von 520 m (26 B-Längen).
Nachdem die Brandbekämpfung abgeschlossen werden konnte, wurde „Brand Aus“ gegeben und zur Übungsbesprechung und zum gemeinsamen Beisammensein ins Feuerwehrhaus Erdpress eingerückt.