Brand auf der Mülldeponie in Hohenruppersdorf 9.8.13

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet zu Mittag des 9.8.13 die Papiersortieranlage der Mülldeponie in Hohenruppersdorf in Brand. Die Feuerwehr Erdpress wurde um 12:16 durch Florian Mistelbach angefordert.

Folgende Aufgaben wurden wahrgenommen: Absicherung Verkehr, Atemschutztrupp zur Nachkontrolle –  Die Feuerwehr Erdpress war mit 12 Mann und 3 Fahrzeugen im Einsatz.

Als wir dann bei der Nachbesprechung vor dem Feuerwehrhaus in Erdpress zusammengesessen sind, wurde auch schon der nächste Brand ausgemacht. 
Da die Sirenen aber nur in Niedersulz heulten und es sich um einen Fehlalarm handelte, konnten unsere Fahrzeuge beruhigt im Zeughaus für das nächste Großereignis rasten.