BWDLB 2012 – Marchegg 04. August 2012

Am Samstag, den 04. August 2012 fand in Marchegg der Bezirkswasserdienstleistungsbewerb statt.Bei über 250 Zillenfahrten konnten sich die Teilnehmer der Feuerwehren aus dem Abschnitt Gänserndorf Spitzenplatzierungen in fast sämtlichen Wertungen sichern.

Die Zillenfahrer mussten bei dem Bewerb gegen die ungewöhnliche Wettersituation ankämpfen, dem starken Regen am Vormittag folgte brütende Hitze am Nachmittag.

Ergebnisse:

Bronze ohne Alterspunkte / Eigene

1. Franz Brandhuber und Reinhard Schuller / FF Stripfing
2. Markus Hansi und Martin Tröster / FF Parbasdorf
3. Thomas Busch und Florian Zwesper / FF Dörfles   

Bronze mit Alterspunkten / Eigene

1. Ernst Zwesper und Johann Neuner / FF Dörfles
2. Hannes Czermak und Michael Krautkremer / FF Mannersdorf/March
3. Josef Gindl und Bernhard Spachinger / FF Erdpreß

Silber ohne Alterspunkte / Eigene

1. Franz Brandhuber und Reinhard Schuller / FF Stripfing
2. Markus Hansi und Martin Tröster / FF Parbasdorf
3. Thomas Busch und Florian Zwesper /  FF Dörfles   

Silber mit Alterspunkten / Eigene

1. Franz Hansi und Gregor Mang / FF Parbasdorf
2. Hannes Czermak und Johannes Tuchny / FF Mannersdorf/March
3. Ernst Zwesper und Johann Neuner / FF Dörfles   

Zillen-Einer Allgemein / Eigene
1. Franz Brandhuber / FF Stripfing
2. Florian Zwesper / FF Dörfles
3. Karl Götz / FF Niederabsdorf   

Zillen-Einer mit Alterspunkten / Eigene

1. Franz Gössinger / FF Deutsch Wagram
2. Franz Hansi / FF Parbasdorf
3. Hannes Czermak / FF Mannersdorf/March 

In der Mannschaftswertung konnte sich Parbasdorf (1) vor Dörfles (2) und Stripfing (3) platzieren.

Bericht : BFKDO Gänserndorf