Funkleistungsabzeichen 2012

Vom 09. – 10. März 2012 fand der 13. Bewerb um das NÖ. Feuerwehr – Funkleistungsabzeichen in der NÖ. Landesfeuerwehrschule Tulln statt.

Die Bewerber hatten sich 6 herausfordernden Disziplinen zu stellen:
1) Erstellen und Absetzen einer Alarmierung, sowie Überprüfung der Funksirenensteuerung mittels Störungsleitfaden
2) Verfassen und Absetzen von Funkgesprächen
3) Lotsendienst
4) Arbeiten in der Einsatzleitung
5) Einsatzsofortmeldung absetzen
6) Fragen aus dem Feuerwehrfunkwesen (60 Fragen)

 

funk2012

Die FF Erdpreß gratuliert Benjamin Würrer und allen Bewerbern zum verdienten Erwerb des Feuerwehr – Funkleistungsabzeichens und dankt allen Bewertern und Ausbildern für deren tolle Vorbereitungsarbeit!