Erfolgreiche Teilnahme beim 55. LWDLB

Am 25.08.11 fuhren zwei begeisterte Zillenfahrer unserer Feuerwehr zum 55. LWDLB (Landes-Wasserdienst-Leistungsbewerb) nach Waidhofen / Thaya.
Am Bewerbsgelände angekommen wurde das KDO bei brütender Hitze entladen.  Nach Überprüfung der Knotenkenntnisse wurde die anstrengende Strecke erfolgreich in Bronze bewältigt. Nach kurzer Pause ging man in Silber an den Start – hier werden die Positionen ausgewürfelt, V Josef Gindl würfelte den Kranzlmann, also steuerte nun FM Bernhard Spachinger. Auch diese Fahrt wurde fehlerfrei bewältigt, daher gab es am Abend auch einen sehr gemütlichen Ausklang.

Bronze B: 10:19,95
Silber B: 10:38,99