WD-Bewerb Jedenspeigen 31.7.2010

Trotz schwieriger Bedingungen fand in Jedenspeigen ein interessanter  Bezirkswasserdienstleistungsbewerb statt.

Kurz zu den Fakten: Verzögerter Start, da ein Baumstamm eine Zillengasse gerammt und versenkt hat, hoher Wasserstand (bis 3,5m steigend), eine insgesamt sehr kräfteraubende Strecke und als Endergebnis eine Disqualifikationsrate von 40%. Wir konnten uns dem Trend in Bronze mit einer guten Fahrt widersetzen, in Silber mussten wir aber auch der Strecke Tribut zollen.

20100803_1403165365_dscf2960
Bronze ohne Alterspunkte: 14. Rang (Josef Gindl, Bernhard Spachinger)