Löschen von Bränden bei elektrischen Anlagen

Auch wenn Löschmaßnahmen im Bereich elektrischer Anlagen mit den dafür geeigneten Löschmitteln und unter Einhaltung der Sicherheitsabstände weitgehend gefahrlos sind, so ist doch stets zu versuchen, elektrische Hochspannungsanlagen durch das zuständige Fachpersonal vor dem Löschen spannungsfrei schalten zu lassen.

!!!Feuerlöscher mit Wasser, Schaum und Glutbrandpulver dürfen zum Löschen elektrischer Anlagen nicht eingesetzt werden!

Quelle: www.evn.at