1989 – 1999

Ortsvorsteher Johann Wiesinger unterstützte dieses Vorhaben und auch Bürgermeister Alexander Kling hatte ein offenes Ohr für die Anliegen der FF, sodass am 7.4.1989 im Gemeinderat beschlossen wurde, für den Bau eines neuen FF-Hauses und den Umbau des Gemeindeamtshauses ATS 800.000,- aus der Gemeindekasse zur Verfügung zu stellen.

 

 

ff-baustelle2
Bau des neuen FF-Hause 

 

Von 1989 bis 1992 wurde das neue Feuerwehrhaus errichtet. Die Kosten nur für das Material betrugen ATS 1,125.728,-, alle Arbeiten leisteten Mitglieder der FF Erdpreß und auch andere Helfer aus dem Ort unentgeltlich.

 

ff-haus1
Neues FF-Haus 

Am 30.8.1992 wurde das neue Gebäude in einer würdigen Feier gesegnet und offi ziell seiner Bestimmung übergeben. Zahlreiche Ehrengäste waren gekommen. Kommandant Ehrenhauptbrandinspektor Ferdinand Würrer bedankte sich bei allen, die mitgeholfen hatten, dieses Haus zu bauen und einzurichten.

 

ff-gruppe-vor-feuerwehrhaus
Mannschaft und Ehrengäste 

 

1993 wurde um ATS 85.000,– ein neuer VW-Bus angekauft und zu einem Mannschaftswagen umgebaut.

 

ff-auto-ko1
Kommandofahrzeug 

Der FF-Heurige brachte einen Einnahmenrekord. Jetzt war genug Platz im neuen Depot, sodass man leicht ein großes, zweckentsprechendes Auto unterbringen konnte.

 

Von der FF Lend wurde ein Tanklöschfahrzeug 3000 gekauft und beim Feuerwehrfest 1994, bei dem das 110-jährige Bestandsjubiläum drei Tage lang gefeiert wurde, gesegnet. Der für den Ankauf erforderliche Betrag von ATS 176.000,- wurde zur Gänze aus Eigenmitteln der Feuerwehr aufgebracht. Bei Schauübungen der Wehren der Umgebung konnten der Bevölkerung die gute Ausrüstung und die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Geräte demonstriert werden. Einer der Höhepunkte war der Löschangriff einer Damengruppe aus Erdpreß.

 

ff-auto-gross1
Tanklöschfahrzeug aus Lend 

 

Seit dem Ankauf des TLF von der FF Lend gibt es laufend Kontakte mit den dortigen Kameraden. Sie sind des öfteren in Erdpreß zu Gast, Erdpresser besuchen Lend, um die Gegend dort kennen zu lernen. Im Jahr 2001 nahm die FF Erdpreß am Bezirksleistungsbewerb Pinzgau in Lend teil.

Die Feuerwehrleistungsbewerbe des Abschnittes Zistersdorf wurden in Erdpreß am 26. Juni 1999 zur Zufriedenheit aller durchgeführt. Besondere Anerkennung wurde den Frauen ausgesprochen, die tatkräftig mitgeholfen hatten, die Silberhelme mit Speisen und Getränken zu versorgen.

 

   abmarsch-zur-feldmesse
Abmarsch zur Feldmesse, 1999